Impressum | Links

Daten und Fakten

Einsätze 2017 2 Brandbekämpfung 1 Hilfeleistung 1 Manschaft 57 Frauen 1 Männer 56 Fahrzeuge 2

Daten und Fakten

Einsätze 2018 3 Brandbekämpfung 1 Hilfeleistung 2 Manschaft 57 Frauen 1 Männer 56 Fahrzeuge 2
Weihnachtsbaumsammlung   06.01.2018   Jahreshauptversammlung     02.02.2018  
         Feuerwehr          Hellwege
Menschen
News
Technik
19.04.2017 Besuch Kindergarten Feuerwehrmann Sam war gestern… Der Kindergarten zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr.   Am 19.4. Wurde der Traum eines jeden Kindes wahr. Der Kindergarten Hellwege war zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr. Um 10:15 trafen sich insgesamt 18  Kinder und 2 Betreuer mit 4 Feuerwehrkameraden am Feuerwehrhaus. Zuallererst wurde sich mit dem Gerät vertraut gemacht. Nach einem kleinen Rundgang um  die beiden Fahrzeuge und ein kurzes Probesitzen auf dem Löschgruppenfahrzeug, wurde die Schutzausrüstung getestet. Jeder der eifrigen kleinen Kameraden  durfte sich den Waldarbeiterhelm aufsetzen und kurz in die Rolle eines echten Feuerwehrmannes schlüpfen. Im Anschluss kam dann Darth Vader …. Ich meine  natürlich ein weiterer Kamerad mit voller Atemschutzmontur um die Ecke.   Auch das Löschen mit der Kübelspritze kam bei den kleinen Gästen sehr gut an.  Zum Schluss gab es dann noch für jeden ein Luftballon und es wurde ein Gruppenbild vor dem neuen Fahrzeug geschossen, bevor um 11 Uhr der Heimweg  angetreten wurde.  Marco Hoormann Fotos Volker Fricke
Besuch Kindergarten

Termine

Weihnachtsbaumsammlung  06.01.2018 L Jahreshauptversammlung  02.02.2018
         Feuerwehr          Hellwege
 Besuch Kindergarten
19.04.2017 Besuch Kindergarten Feuerwehrmann Sam war gestern… Der Kindergarten zu  Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr.   Am 19.4. Wurde der Traum eines jeden Kindes wahr. Der  Kindergarten Hellwege war zu Besuch bei der Freiwilligen  Feuerwehr. Um 10:15 trafen sich insgesamt 18 Kinder und 2  Betreuer mit 4 Feuerwehrkameraden am Feuerwehrhaus.  Zuallererst wurde sich mit dem Gerät vertraut gemacht. Nach  einem kleinen Rundgang um die beiden Fahrzeuge und ein  kurzes Probesitzen auf dem Löschgruppenfahrzeug, wurde die  Schutzausrüstung getestet. Jeder der eifrigen kleinen  Kameraden durfte sich den Waldarbeiterhelm aufsetzen und  kurz in die Rolle eines echten Feuerwehrmannes schlüpfen. Im  Anschluss kam dann Darth Vader …. Ich meine natürlich ein  weiterer Kamerad mit voller Atemschutzmontur um die Ecke.   Auch das Löschen mit der Kübelspritze kam bei den kleinen  Gästen sehr gut an.  Zum Schluss gab es dann noch für jeden ein Luftballon und es  wurde ein Gruppenbild vor dem neuen Fahrzeug geschossen,  bevor um 11 Uhr der Heimweg angetreten wurde.  Marco Hoormann