Impressum | Links

Daten und Fakten

Einsätze 2017 2 Brandbekämpfung 1 Hilfeleistung 1 Manschaft 57 Frauen 1 Männer 56 Fahrzeuge 2

Daten und Fakten

Einsätze 2018 3 Brandbekämpfung 1 Hilfeleistung 2 Manschaft 57 Frauen 1 Männer 56 Fahrzeuge 2
Weihnachtsbaumsammlung   06.01.2018   Jahreshauptversammlung     02.02.2018  
         Feuerwehr          Hellwege
Menschen
News
Technik
06.05.2017 Offizielle Fahrzeugübergabe Am 6.5. versammelten sich alle Mitglieder der Hellweger Wehr. Hoher Besuch war angekündigt. Vertreter der Politik sowie die Führung der Gemeindefeuerwehr  kamen um das neue TLF offiziell in den Dienst zu stellen.   Nach ein paar einleitenden Worten des Ortsbrandmeisters Erik Robin wurde der Kamerad Rolf Denker zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Im Anschluss ehrte der Gemeindebrandmeister Björn Becker den Kamerad Adolf Landwehr zur 50jährigen Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Dann ging es ans Eingemachte. Während der Grußworte des stellvertretenden Gemeindebürgermeisters Klaus Dreyer wurde der Schlüssel symbolisch an den Gemeindebrandmeister Björn Becker übergeben. Dieser gab den Schlüssel an den Ortsbrandmeister Erik Robin, der diesen direkt an den Gerätewart Peter Kummerow weiterreichte. Nach den Grußworten des Hellweger Bürgermeisters Wolfgang Harling und Götz-Martin Erdmann, MAN-Verkaufsbeauftragter der Firma Tiemann in Verden, folgte der gemütliche Teil. Bei Erbsensuppe und einem kalten Getränk klang der Abend gemütlich aus. Marco Hoormann
Offizielle Fahrzeugübergabe

Termine

Weihnachtsbaumsammlung  06.01.2018 L Jahreshauptversammlung  02.02.2018
         Feuerwehr          Hellwege
 Offizielle Fahrzeugübergabe
06.05.2017 Offizielle Fahrzeugübergabe Am 6.5. versammelten sich alle Mitglieder der Hellweger Wehr.  Hoher Besuch war angekündigt. Vertreter der Politik sowie die  Führung der Gemeindefeuerwehr kamen um das neue TLF  offiziell in den Dienst zu stellen.   Nach ein paar einleitenden Worten des Ortsbrandmeisters Erik Robin wurde der Kamerad Rolf Denker zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Im Anschluss ehrte der Gemeindebrandmeister Björn Becker den Kamerad Adolf Landwehr zur 50jährigen Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Dann ging es ans Eingemachte. Während der Grußworte des stellvertretenden Gemeindebürgermeisters Klaus Dreyer wurde der Schlüssel symbolisch an den Gemeindebrandmeister Björn Becker übergeben. Dieser gab den Schlüssel an den Ortsbrandmeister Erik Robin, der diesen direkt an den Gerätewart Peter Kummerow weiterreichte. Nach den Grußworten des Hellweger Bürgermeisters Wolfgang Harling und Götz-Martin Erdmann, MAN-Verkaufsbeauftragter der Firma Tiemann in Verden, folgte der gemütliche Teil. Bei Erbsensuppe und einem kalten Getränk klang der Abend gemütlich aus. Marco Hoormann